Voice-Aid Schultour in Buchholz

Logo Voice Aid rund 165Der Verein Voice Aid Association mit dem Motto: "den Menschen und dem Planeten zuliebe" setzt sich mit verschiedenen Projekten für folgende Ziele ein: sich auf Basis der Karta der Vereinten Nationen mit ihrer Musik und ihren Botschaftern und Freunden begeistert mehr Humanität, Umweltschutz und den Schutz unseres Planeten zu erreichen.
Unter diesen Zielsetzungen ist erstmals das Projekt "Voice Aid – Schools in Concert Tour 2022 – Music for the Planet" ins Leben gerufen worden. Deutschlandweit werden an 12 Standorten international renommierte Künstler mit ihrer Musik für mehr Menschlichkeit, Frieden, Umwelt und den Schutz des Planeten eintreten.

Diese großartige Idee haben wir - die 4 Schulen im Schulzentrum 1 in Buchholz in der Nordheide - begeistert aufgegriffen und eine gemeinsame Bewerbung, der Heideschule, der IGS-Buchholz, des Albert-Einstein-Gymnasiums und der Schule An Boerns Soll, eingereicht:


Wir sind sehr glücklich, dass wir mit der Bewerbung zu den Themen Nachhaltigkeit, Umweltbildung, Demokratiebildung und Beteiligung der Schülerinnen und Schüler als einer der 12 Konzertstandorte deutschlandweit ausgewählt wurden. Da wir mit 4 Schulen und insgesamt ca. 3400 Schülerinnen und Schülern beteiligt sein werden, wurden uns sogar 2 Konzerte zugestanden.
Wir werden am 01. Juli 2022 auf dem Gelände der IGS-Buchholz um 10:00 Uhr und um 12:00 Uhr diesen Höhepunkt in diesem Schuljahr erleben dürfen. Das ist suuuuuper.
Erste Planungsgespräche der 4 Schulen mit den Organisatoren hat es bereits gegeben, die Schulen entwickeln bereits Ideen, wie die Umsetzung erfolgen kann und welche Aktionen mit den Konzerten noch verbunden werden können.
Wir werden weiter berichten......

Informationen zum Voic Aid on Schooltour 2022: Logo Voice Aid Text