Briefe des Ministers vom 23.11.2021

SABS

Neue Covid-Regelungen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

mit heutigem Datum - 23.11.2021 - sind neue Ministerbriefe verschickt worden, die auf den neuen Erlass hinweisen, der noch nachgereicht wird.

Im Überblick werden folgende neue Regelungen angekündigt:

1) Für die Schülerinnen und Schüler, die nicht geimpft oder genesen sind, bleibt es bei drei wöchentlichen Testungen zu Hause.

2) Sollte es einen Verdachtsfall aufgrund eines positiven Selbsttests in einer Lerngruppe geben, ziehen wir allerdings auch hier das Sicherheitsnetz enger und erhöhen die Testfrequenz.

3) In der Regel gestaltet sich dieses anlassbezogene intensivierte Testen (ABIT) wie folgt:

  • Die Person, die positiv getestet ist, meldet das wie bisher der Schule, begibt sich in Absonderung und lässt das Testergebnis durch einen PCR-Test überprüfen.
  • Die Schule informiert das Gesundheitsamt über den positiven Fall.
  • Es testet sich dann die komplette Klasse/Lerngruppe – auch Geimpfte und Genesene - an fünf Schultagen hintereinander zu Hause. Die Tests werden von der Schule zur Verfügung gestellt.
  • Kommt es zu einem weiteren Verdachtsfall, verlängert sich das ABIT entsprechend.
  • Alle negativ getesteten und symptomfreien Schülerinnen und Schüler bleiben im Regelfall im Präsenzunterricht, eine Kontaktnachverfolgung im schulischen Kontext kann dann entfallen.
  • Unabhängig davon ermittelt das Gesundheitsamt ggf. enge Kontaktpersonen im familiären und sozialen Umfeld der Indexperson.

4) Schulveranstaltungen

Veranstaltungen wie Adventsfeiern, Weihnachtskonzerte, Theateraufführungen usw. können stattfinden, allerdings ohne externe Besucherinnen und Besucher. Dazu gehören auch Eltern und andere Angehörige. Für Elternabende und Elternsprechtage empfehlen wir dringend digitale Formate. Sollte das nicht möglich sein, finden diese Veranstaltungen unter 2 Gplus-Regeln statt, d. h. es bekommt nur Zugang, wer geimpft oder genesen ist und zusätzlich eine tagesaktuelle negative Testbescheinigung vorlegt.

5) Mund-Nase-Bedeckungen

 Die Mund-Nase-Bedeckung ist auch am Sitzplatz wieder für alle Jahrgänge vorgeschreiben.

Hier die Links zu den Ministerbriefen vom 23.011.2021

 

Weitere Informationen sind auf den Seiten des Kultusministeriums zu finden: LINK